Category

News

Mechanik meines Herzens – Phil The Beat REMIX

By News

Mechanik meines Herzens – Phil The Beat REMIX

Der Song „Mechanik meines Herzens“ erzählt vom Gefühl des „Funktionieren müssens“, von persönlichen Entwicklungen, vom Suchen und Finden und erschien als Vorab-Single des Albums bereits Anfang Dezember. Als Focus-Track zum Album-Release erscheint am 15.1. ein Remix des Producers/DJs Phil The Beat. Das Album „Vis Viva“ (lebendige Kraft) erscheint ebenfalls am 15.1. und damit wenige Tage vor dem 65. Geburtstag von Peter Schilling.

Vis Viva – Das Album zum 65. Geburtstag von Peter Schilling

By News

Das Album zum 65. Geburtstag von Peter Schilling

Mit dem aktuellen Longplay „VIS VIVA“ mit neuen Songs und einer Wiederauflage des 80er-Klassikers „Die Wüste lebt“ ist Peter Schilling wieder am Start. Das neue Album erscheint wenige Tage vor dem 65. Geburtstag des Singer/Songwriters.

VIS VIVA – wie lange die Überlegung und Nachforschung der tieferen Bedeutung zunächst sein mag, klingt diese phonetisch so wohlklingende Bezeichnung im Inneren nach. Fernab der astrophysischen Bedeutung sagt es in der direkten Übersetzung so viel wie „lebendige Kraft“. Keine andere Bedeutsamkeit hätte möglicherweise besser zum vorliegenden Album gepasst, als diese, so Peter Schilling selbst. Erstmals nach über 30 Jahren hat er die Produktion eines Albums aus dem eigenen Studio in die Hände zweier erfolgreicher Produzenten (Ludi Boberg: Julia Bergen/David Bonk) gelegt, die zuvor das bisherige Schaffen des Wahlmünchners komplett inhaliert zu haben scheinen. Denn das was nun vorliegt, als Symbiose aus ihnen, nämlich der neuen Producergeneration und on-top-Einwirkung von Schilling selber, ist eine so ungezwungene Fusion, wie man es den einzelnen Tracks auch anhört. Zeitgemäß ohne zwanghaft hypermodern sein zu wollen, eben Schilling-Style.

Der kleine Major Tom

By News

Der kleine Major Tom

Die Kinderbuch- und hörspielreihe „Der kleine Major Tom“ (Tessloff Verlag) nach einer Idee und unter Mitwirkung von Peter Schilling begeistert seit 2018 zahlreiche Kinder. Im Januar 2021 erscheint bereits der 13. Band mit dem Titel „Die Wüste lebt“ , der abermals identisch mit einem Songtitel ist und aus dem musikalischen Repertoire von Peter Schilling (1983) stammt. In den Hörspielen spricht Schilling selbst den Vater des kleinen Major Tom.

Im Herbst 2020 erschien in Anlehnung an die bereits erfolgreichen erzählenden Sachbücher der Reihe „Der kleine Major Tom“ zusätzlich die „Space School“ mit dem kleinen Major Tom, seiner Astronauten – Freundin Stella und Roboterkatze Plutinchen als Protagonisten. Bisher sind die Bände 1 und 2 zu „Raumfahrt“ und „Künstliche Intelligenz“ erschienen.

Mechanik meines Herzens

By News

Mechanik meines Herzens

Zum ersten Mal in seiner Karriere setzt Schilling mit seinen neuen Tracks auch auf ein junges Produzenten- und Songwriterteam(Julia Bergen/David Bonk). Der Song „Mechanik meines Herzens“ erzählt vom Gefühl des „Funktionieren müssens“, von persönlichen Entwicklungen, vom Suchen und Finden und erscheint als Vorab-Single des (am 15. Januar) folgenden Albums „vis viva“ bereits Anfang Dezember. Als Focus-Track zum Album-Release folgt dann ein Remix des Producers/DJs Phil The Beat.

Auf Vinyl und CD: Eine „Best-of“ mit zwei neuen Songs aus dem kommenden Album

By News

Lange hat es gedauert, bis das Impakt zur neuen Albumveröffentlichung stand. Nun bin ich sehr glücklich darüber, dass der erste Teil meiner Neuveröffentlichungen geschafft ist und das mit einer Vinyl/CD – Veröffentlichung.
Besonders die Vinyl liegt einem Künstler wie mir ganz besonders am Herzen.

„Willkommen in der Zukunft Songs von 1982 – 2020“

läutet für mich daher eine neue musikalische Phase ein. Neben einem, wie ich finde, spannenden Rückblick, könnt Ihr darauf bereits zwei Tracks aus dem bevorstehenden Album hören, nämlich „Helium“ und „Willkommen in der Zukunft“.

Während ich euch diese Zeilen schreibe, arbeiten wir weiter an der VÖ des komplett neuen Albums. Willkommen in meiner musikalischen Zukunft!

Herzlichst Euer Peter Schilling

Vorab-Single aus dem kommenden Album

By News

Nun ist es soweit: Am kommenden Samstag stellt Peter Schilling die Vorab-Single aus seinem kommenden Album vor. Der Song heißt „HELIUM“. TV-Premiere ist am Samstag 20.07., 20:15 Uhr im ORF2/MDR in der Sendung – Starnacht am Wörthersee -.

Als Download ist die Vorab-Single bereits ab 19. Juli 2019 verfügbar.

Cover-Quelle: Peter Schilling

Update 19. März 2019

By News

Es ist kaum ein Jahr her, dass die ersten vier Bände von „Der kleine Major Tom“ erschienen sind. Nun kommen zur Leipziger Buchmesse bereits Band 9 und die Hörspiele 5 und 6 auf den Markt. Außerdem beginnen bald die Proben mit der Band für mein neues Live – Programm. Zum neuen Album halte ich euch im April auf dem Laufenden.
Herzlichst Euer Peter Schilling

Foto: Im Deutschen Museum/München

Peter Schilling & Band bei Berliner Rundfunk Open Air

By News

Nach einer „Konzert-Abstinenz“ seit November 2017, um in erster Linie Zeit für andere Projekte zu haben, nun einer der ersten neuen Termine. Ich freue mich sehr, dass ich Euch, gemeinsam mit meiner Band, ein „Live-Update“ unserer Show präsentieren kann:
15.06. Parkbühne Wuhlheide/Berliner Rundfunk
Open Air.

Weitere Termine sind in Vorbereitung.

Herzlichst Euer Peter Schilling

Best-of der Mission „horizons“

By News

Hier der Link zu einem, wie ich meine, atemberaubenden Video zum Abschluss der Horizons – Mission (Juni – Dezember 2018).

WELCOME BACK ON EARTH!

Ich bin sehr glücklich darüber, die Mission musikalisch begleitet haben zu dürfen. Herzlichst Peter Schilling

 

Boberg Classical – „Major Tom – Klassisch losgelöst“
(Pierre Schilling, Ludi Boberg)
(C) Peer Musikverlag GmbH
(P) 2017 Peer Southern Productions GmbH

Peter Schilling – „8 Milliarden Astronauten“
(Pierre Schilling, Ludi Boberg)
(C) Peer Musikverlag GmbH, Edition Ludi Boberg / Peermusic (Germany) GmbH
(P) 2018 Peer Southern Productions GmbH

Quelle: Youtube/DLR

Recording-Session „Major Tom (Völlig losgelöst/Coming home)“ für Orchester

By News

Im Oktober 2018 kam es zur Welturaufführung einer klassischen Version von „Major Tom“ durch
„Die deutsche Kammerphilharmonie Bremen“ nach einem Arrangement von Oliver Groenewald. Die Uraufführung fand in der ÖVB Arena anlässlich des IAC (International Astronautical Congress) in Bremen statt.
Interessant finde ich dabei, dass es sich um ein „Werk im Werk“ handelt, und nicht um eine Transkription.
Mein Dank geht hierbei besonders an Herrn Otto vom DDKB und Herrn Groenewald, sowie an das gesamte Orchester und seine Mitarbeiter.
Im beigefügten Link ein paar Impressionen von den Studioaufnahmen.
Herzlichst Euer Peter Schilling

Screenshot/Video: Peermusic Classical Europe